Firmenportrait - irslinger-galabau.de

Firmenchronik
  • 1994 gründet Gebhard Irslinger die Fa. IRSLINGER Landschaftsbau.
  • 1997 wird ein Firmengelände einschließlich Lagerhalle (ca. 900 qm) im Erlenweg in Hofweier erworben, da die Firma wächst und Platz für Maschinen und Material benötigt wird.
  • 1998 kommt noch ein zusätzlicher Lagerplatz (ca. 3000 qm) hinzu, um auch Schüttgüter lagern zu können.
  • 2002 tritt Stephan Irslinger nach seiner Ausbildung zum Landschaftsgärtner in die Firma ein.
  • 2005 wird beim Lagergebäude eine Ausstellungsfläche geschaffen, um Kunden unterschiedlichste Materialien und Gestaltungsmöglichkeiten zu präsentieren.
  • 2006 beginnt Stephan Irslinger die Weiterbildung zum Gärtnermeister. Dazu besucht er für 10 Monate die Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt in Heidelberg.
  • 2007 schließt Stephan Irslinger die Weiterbildung zum Gärtnermeister, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau, als Jahrgangsbester ab.
  • 2009 feiert die Fa. IRSLINGER Landschaftsbau Gartengestaltung 15-jähriges Bestehen.
  • 2011 Anerkennung zum Ausbildungsbetrieb
  • 2011 Im September beginnt der erste Auszubildende die Ausbildung zum Gärtner, Fachrichrung Garten- und Landschaftsbau.
  • 2014 Eintritt in den Verband Garten-, Landschaft- und Sportplatzbau
  • 2014 Die Firma feiert ihr 20-jähriges Bestehen.
  • 2014 Luca Simon beendet als erster Azubi erfolgreich die Ausbildung zum Landschaftsgärtner
  • 2016 Die Firma investiert in die Zukunft - Zum ersten Mal drei Auszubildene (1., 2. und 3. Ausbildungsjahr) gleichzeitig.